Druckversion: [ www.hl-franz-von-assisi.de/ ][ Sakramente & mehr ]


Erwachsenenfirmung

Sie sind als Kind getauft worden, haben sich im Jugendalter aber entschieden, sich nicht firmen zu lassen.
Es ist in jedem Alter möglich, gefirmt zu werden.
Es kann unterschiedliche Gründe dafür geben, warum man nicht zur Firmung gegangen ist. 

Ganz gleich warum das Sakrament der Firmung noch nicht empfangenen wurde;
wenn man heute für sich sagen kann:

Jetzt ist ein guter Zeitpunkt für mich! 
Jetzt möchte ich ganz bewusst „Ja“ sagen und mich firmen lassen! 
Jetzt ist es einfach für mich dran, 

dann melden Sie sich einfach direkt im Pfarrbüro oder nehmen Sie gerne zunächst mit Pater Wojciech Kontakt auf.

Jedes Jahr lädt das Bistum Speyer Erwachsene ein, das Sakrament der Firmung am zweiten Sonntag im November, im Speyerer Dom zu empfangen.

Vor der Firmung lädt das Katechesereferat des Bistums ein zu einem gemeinsamen Besinnungstag.
Dieser findet in Kooperation mit dem Geistlichen Zentrum Maria Rosenberg an einem Samstag vor der Firmung statt.
Bild: von pasja1000 auf Pixabay Text: Bistum Speyer

Neuer Kurs ab Juni 2022:
Bitte melden Sie sich im Pfarrbüro oder nehmen mit Pater Wojciech Kontakt auf.

Neuer Kurs beginnt am 22. Juli 2021