Glauben und Leben in Zeiten von Corona

Trotz vieler Lockerungen in den vergangenen Monaten der Pandemie werden wir auf absehbare Zeit mit besonderen Schutzmaßnahmen leben müssen. Daher wird leider manches auch weiterhin nicht oder nur eingeschränkt unter Hygieneauflagen möglich sein. Auf diesen Internetseiten wollen wir Ihnen viele Anregungen und Impulse geben, wie wir in dieser Zeit miteinander im Glauben verbunden sein können.

Mit Abstand - G U T im Kontakt

Das Team des Pfarrbüros ist für Sie da, auch wenn die Räumlichkeiten derzeit noch für den Publikumsverkehr geschlossen sind. Scheuen Sie sich nicht, anzurufen, einen Brief oder eine E-Mail zu schreiben. Nähere Informationen finden Sie hier

Die Kontaktdaten der neuen Seelsorger des seit 1.09.2020 neugebildeten Pastoralteams finden Sie hier.

Unsere Gottesdienste und Anregungen für Hausgottesdienste

Momentan veröffentlichen wir den aktuellen Plan für die jeweilige Woche auch im Pfarrblatt (auf den letzten Seiten). Beachten Sie bitte auch die aktuellen Hinweise zu unseren Gottesdiensten. Da wegen der derzeitigen Lage kurzfristige Änderungen notwendig sein können, achten Sie bitte auch regelmäßig auf die aktuellen Veröffentlichungen in Presse, Schaukasten und auf dieser Homepage.

Auf den Seiten des Bistums finden Sie Anregungen und Impulse zu Gebet und Hausgottesdiensten.
Hier finden Sie aktuelle Vorlagen zu Hausgottesdienste für Sonn- und Feiertag.

Wallfahrtskirche zum stillen Gebet geöffnet

Die Kirche Maria Himmelfahrt ist täglich von 7 bis 19 Uhr zum stillen Gebet geöffnet. Montags bis freitags von 18 Uhr (dienstags und donnerstags im Anschluss an die 19-Uhr-Messe) bis 21 Uhr besteht die Möglichkeit zur stillen Anbetung vor dem ausgesetzten Allerheiligsten.

Weitere Möglichkeiten der Mitfeier von Gottesdiensten (Radio, TV und Internet):

Impulse und weitere Anregungen

In den vergangenen Monaten haben Seelsorger unseres Pastoralteams Impulse verfasst. Diese finden Sie hier.

Zahlreiche weitere Anregungen und Informationen finden Sie auf diesen Seiten unseres Bistums.